Germanwings verlängert Vertrag mit LSG Sky Chefs

LSG Sky Chefs, der weltweit größte Anbieter von Dienstleistungen rund um den Bordservice, hat von Germanwings eine Verlängerung des bestehenden Vertrages bis 2013 erhalten. LSG Sky Chefs beliefert die Günstig-Airline bereits seit 2002 Jahren an verschiedenen deutschen Standorten.

Im Rahmen des umfassenden Buy-on-Board-Vertrags mit Germanwings trägt LSG Sky Chefs die Gesamtverantwortung: Germanwings stellt dabei den 'Marktplatz', also das Flugzeug sowie das 'Verkaufspersonal', also die Flugbegleiter zur Verfügung.
LSG Sky Chefs kümmert sich um Auswahl und Einkauf der Produkte (Speisen, Getränke und Handelsartikel), Vermarktung, Technologie und Administration. „Bereits 2010 wurde der Verkauf von Vouchern während des Buchungsvorgangs für Flugtickets von den Passagieren gut angenommen und hat sich positiv auf den Verkauf des Cateringangebots ausgewirkt“, erklärt Stefan Hubert, LSG Sky Chefs Vice President Sales & Services der Region Deutschland. „Daher plant Germanwings, diese und weitere interessante Initiativen, wie zum Beispiel die Kaviar & Champagner Aktion rund um Weihnachten, gemeinsam mit uns auszuweiten.“

#BANNER-CF#
LSG Sky Chefs beliefert mehr als 300 Airlines aus etwa 200 Betrieben in 52 Ländern und produziert 405 Millionen Flugmahlzeiten pro Jahr. Die Unternehmen der LSG Sky Chefs-Gruppe erzielten im Jahr 2009 einen konsolidierten Umsatz von 2,1 Mrd. €.

www.lsgskychefs.com



stats