Gesundheitsdienstleister bietet Kantinencheck

Als jüngste Dienstleistung bietet die Bad Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH den Kantinencheck für ihre Kunden an.

Durch die Kooperation mit dem Berliner Richtig Essen Institut (REI) wurden die Angebote rund um die gesunde Ernährung ausgebaut. Zum Kantinencheck gehört eine Prüfung des Speisenangebotes auf die ernährungs-physiologische Qualität, Sensorik, allgemeine Hygiene und Gastorientierung.

Dazu kann das Küchenteam im Rahmen einer Kantinen-Schulung über gesunde, vollwertige und abwechslungsreiche Ernährung informiert werden. Die Bad GmbH bietet weiterhin in ihrem Bereich Betriebliche Gesundheitsförderung Aktionen an wie Gesundheitstage mit Riech- und Schmeckparcours, Fett- und Zuckerausstellung, Vorträge und Schulungen sowie Ernährungsberatung. Außer dem Kantinencheck wurden zwei REI-Gruppenprogramme in das Dienstleistungsportfolio der Bad GmbH aufgenommen. Dabei geht es einmal um Maßnahmen gegen Mangel- und Fehlernährung sowie von Übergewicht. Die fachlichen Grundlagen aller Programme orientieren sich nach eigenen Aussagen am aktuellen wissenschaftlichen Stand und an den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Die Bad-Gruppe betreut mit mehr als 2.500 Experten in Deutschland und Europa 200.000 Betriebe mit 4 Mio. Beschäftigten in unterschiedlichen Bereichen der Prävention. Mit einem Jahresumsatz von mehr als 150 Mio. Euro gehört die Bad GmbH mit ihren europäischen Team Prevent Tochtergesellschaften nach eigenen Angaben zu den größten europäischen Anbietern von Präventionsdienstleistungen.

www.bad-gmbh.de
www.richtig-essen-institut.de

stats