Gewinnrückgang bei InterContinental Hotels Group

Die Inter-Continental Hotels Group verzeichnet im zweiten Quartal 2005 einen deutlichen Gewinnrückgang. Der Nettogewinn belief sich demnach nur noch auf 82 Mio. Pfund, gegenüber 222 Mio. Pfund im Vorjahr. Der Konzern teilte überdies mit, dass er Hotels im Wert von rund 600 Mio. Pfund zu verkaufen gedenkt. Gleichzeitig wird das Unternehmen weitere eigene Aktien im Wert von 250 Mio. Pfund zurückkaufen.

stats