Göttinger Mensa am Turm gehört zu den zehn besten Mensen

Die Mensa am Turm des Studentenwerks Göttingen ist unter den Gewinnern beim bundesweiten Wettbewerb Mensa des Jahre 2004, veranstaltet vom Hochschulmagazin UNICUM. In der Kategorie Atmosphäre kam sie auf einen hervorragenden zweiten Platz, in der Gesamtwertung auf den 9. Platz. Darüber hinaus erreichte sie gute Plätze in weiteren Kategorien. Als Anerkennung verlieh das Magazin UNICUM am Montag, 24. Januar 2005, der Mensa am Turm ein goldenes Tablett. Hoch erfreut über dieses Ergebnis zeigte sich Christina Wathling-Peters, Geschäftsführerin des Studentenwerks Göttingen, und führte diese Auszeichnung auf die gemeinsame Anstrengung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zurück.



Lob für die Beschäftigten der Mensa am Turm gab es auch von Dirk Oelkers, dem Leiter der Verpflegungsbetriebe. Es ist zudem das zweite Mal, dass diese Mensa, deren Markenzeichen der 41 Meter hohe Turm ist, ein goldenes Tablett bekam. Dass die Mensa am Turm diese Auszeichnung verdient hat, zeigen auch die Reaktionen der Studierenden. "Bin ein absoluter 'Turm'-Fan!!! Besser könnt' ich auch nicht kochen" oder "Das netteste Team der Welt, hier fühlt man sich wie zu Hause" und "Hingehen und genießen!"



Zum Hintergrund des UNICUM Wettbewerbs: Rund 21.400 Studierende hatten vom 1. Oktober bis zum 15. Dezember 2004 an der bundesweiten Online-Abstimmung und per Coupon im UNICUM Magazin teilgenommen. Sie verteilten virtuelle goldene Tabletts in fünf Kategorien: Geschmack, Auswahl, Wartezeit, Service und Atmosphäre.

Die Bewertungsskala reichte von einem Tablett (mensa non grata = schlechteste Wertung) bis fünf Tabletts (Mensa cum laude = beste Wertung). Die drei besten Mensen in der Gesamtwertung sowie in jeder Kategorie werden mit goldenen Tabletts ausgezeichnet. Von den Studierenden wurden Bewertungen für 159 Mensen in Deutschland abgegeben. Da eine Mindestanzahl von 50 Abstimmungen für eine Bewertung erforderlich war, sind dadurch nur 75 Mensen aus 51 Studentenwerken in die Wertung gekommen (die Studentenwerke bewirtschaften zurzeit 450 Mensen).
stats