Gretel Weiß über die Top 100 – Mega-Trends und Lernstoff für 2009+

Serie – 8: Gretel Weiß, Herausgeberin der gastronomischen Wirtschaftsfachzeitschriften des Deutschen Fachverlages, spricht beim 28. Internationalen Foodservice-Forum am 12. März '09 über: Aktuelle Handlungsräume und Wachstumswege
  • 2008: Facts & Figures der größten Gastro-Unternehmen
  • Mega-Trends und Branchen-Perspektiven
  • Plus- und Minusmärkte. Lernstoff für 2009+
Mit ihrer Analyse der Profi-Gastronomie eröffnet sie jährlich dieses Foodservice-Forum. Präsentiert werden die taufrischen Zahlen der Vorderen – ergänzt durch qualitative Recherchen über ausgewählte Marktsegmente, Restaurant-Marken sowie Produkte, die Mehrverkäufe versprechen. Die gelernte Bäuerin und diplomierte Betriebswirtin legt dabei größten Wert darauf, dass die Inhalte stets auch reichlich bebildert sind. Gemeinsam mit Jürg Landert aus Zürich moderiert Gretel Weiß den Kongress. www.jlz.ch Damit sind jetzt alle Referenten vorgestellt. Hier das Programm als pdf zum Download. Booking über: www.foodservice-forum.de. Die Veranstaltung kostet 395 € pro Teilnehmer (ab. 3. Person eines Unternehmens 50 % Rabatt). Frühbucherpreise bis 20.2.: 375 € bzw. 188 €. Das Forum ist mit jährlich über 1.000 Teilnehmern Europas größter Kongress für professionelle Gastronomie. Veranstalter sind die Hamburg Messe und die Wirtschaftsfachzeitschriften food-service/FoodService Europe & Middle East. Alle anderen Referenten finden Sie hier: Thorsten Havener (Serie - 1) Anne M. Schüller (Serie - 2) Delf Neumann (Serie - 3) Ibrahim Ibrahim (Serie - 4)Marc Saxer (Serie – 5) Jörg Löhr (Serie – 6) Mirko Silz (Serie – 7) www.internorga.de www.cafe-future.net www.food-service-europe.comwww.jlz.ch Redaktion food-service Gretel Weiß, Foodservice-Forum, Top 100, Jürg Landert, Hamburg Messe


stats