Gründung der Maredo Handels GmbH

Steakliebhabern ist Maredo schon seit vielen Jahren ein Begriff. Jetzt will die bekannte Restaurantmarke auch im Lebensmittelhandel den Vertrieb ihres Steakfleisches vorantreiben.
Bereits seit 1989 ist das hochwertige Steakfleisch auch im Handel erhältlich. Seit nunmehr 20 Jahren hat sich auch hier die unverwechselbare und kontinuierliche Spitzenqualität durchgesetzt.

Um die Marke im Groß- und Einzelhandel weiter auszubauen und die Handelspartner intensiv zu beraten und zu betreuen, hat man im März 2011 gemeinsam mit einem der größten deutschen Importeure südamerikanischen Rindfleisches, der Gebr. Kruse GmbH, Hamburg, eine eigene Firma gegründet, die Maredo Handels GmbH. Der Sitz der Zentrale ist in Düsseldorf, der Vertrieb wird von Hamburg aus gesteuert.

„Bisher hatten wir den Vertrieb des Steakfleisches über einen Lizenzvertrag an eine Fremdfirma vergeben. Im Zuge unserer Expansionsstrategie wollen wir zukünftig jedoch selbst aktiv werden und diesen Absatzbereich in die eigenen Hände nehmen. Der Vertriebsaufbau soll langsam und kontinuierlich erfolgen, um einen reibungslosen Übergang und eine ausreichende Marktversorgung, auch nach Ablauf des heutigen Lizenzvertrages, sicherzustellen“, so Uwe Büscher.

www.maredo-handel.com
 


stats