Grüner Tag in Schleswig Holsteins Mensen

In den Mensen des Studentenwerks Schleswig Holstein ist der 1. November der erste Green Day. An diesem Tag werden ausschließlich vegetarische Gerichte angeboten. Danach soll vorerst jeder erste Donnerstag im Monat ein grüner Tag sein.

Angeregt durch die Allgemeinen Studentenausschüsse (AStA) der Hochschulen soll mit dem Green Day durch die Verringerung des Fleischverzehrs in den Mensen ein Zeichen für den Klimaschutz gesetzt werden. Gleichzeitig wollen die Gastronomieverantwortlichen des Schleswig-Holsteiner Studentenwerks zeigen, dass ein vegetarisches Mittagessen ein Genuss sein kann und den persönlichen Speisezettel bereichert.

Für Interessierte gibt es am Green Day vielfältige Informationen zur vegetarischen Ernährung vom AStA der Kieler Christian Albrecht Universität.

www.studentenwerk-s-h.de

stats