Hamburger Jamie Oliver Dinner wird auf 2009 verschoben

Eine neue Zelthalle für 500 Gäste, speziell für die Jamie-Show von einer Kölner Stahlbaufirma konstruiert, sollte an der Hamburger Behringstraße entstehen – eine Konstruktion im Industriedesign mit großen Stahlträgern, einem Luftkissendach und ohne Pfosten im Innenraum. Die Firma aus Köln habe allerdings die Segmente viel zu spät nach Hamburg geliefert, erklärt Veranstalter Prime Time Entertainment, und beim Erstaufbau der Neukonstruktion habe man Konstruktions- und Planungsfehler erkannt: Träger passten demnach nicht zusammen, das Luftkissendach ist nicht passgenau – das Material musste vor Ort umgearbeitet werden. Nachdem man zehn Tage lang mit 50 Mitarbeitern versucht habe, die Halle zu montieren, sei klar geworden, dass die neue Showlocation in Hamburg nicht rechtzeitig fertig werde. Daraufhin haben sich die Produzenten, die Show ins nächste Jahr zu verschieben. Ein verspäteter Start Anfang Dezember 2008 sei aus wirtschaftlichen Gründen nicht sinnvoll – zu spät für das dann schon laufende Weihnachtsgeschäft. Ein Großteil des Personals wird zur Jamie Oliver Dinnershow nach Frankfurt wechseln und dort das Team ergänzen. Hier soll die Premiere wie geplant am 20. November in einer identischen Konstruktion am Messeturm über die Bühne gehen. Prime Time Entertainment rechnet auch nach der Verschiebung ins nächste Jahr mit einem deutlichen Erfolg in Hamburg. Ca. 7.000 bereits verkaufte Karten zeigten eine großartige Akzeptanz. Damit distanziert sich das Unternehmen von der Darstellung einer Hamburger Tageszeitung, die als Grund für die Show-Verschiebung von zu wenig verkauften Karten spricht. Zwischenzeitlich haben die Produzenten den durch den Zeltbauer verursachten Schaden auf 1,5 Mio. Euro beziffert. Derzeit wird geklärt, ob die Halle in der Hamburger Behringstraße fertig aufgebaut oder für das Jamie Oliver Dinner 2009 an anderer Stelle in Hamburg errichtet wird. Jamie Oliver selbst, der heute bei Gottschalks ’Wetten, dass…?’ zu Gast sein wird, bedauere die Verschiebung des Hamburger Gastspiels ins kommende Jahr. Aber er freue sich nun auf die Deutschland-Premiere in Frankfurt. www.jamie-s.com Redaktion food-service Jamie Oliver, Dinner Show, Hamburg, Prime Time Entertainment, Wetten, dass…, Frankfurt


stats