LWL Klinik Münster und Lengerich

Hohes Umweltengagement gewürdigt

NRW-Umweltministerin Christina Schulze Föcking zeichnete die LWL-Kliniken Münster und Lengerich als „Pionierkantine“ des Landes Nordrhein-Westfalen aus. Gewürdigt wird der Einsatz von Lebensmitteln aus der Region und aus artgerechter Tierhaltung. Im November ehrte auch Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks die Klinikküche für besondere Umweltleistungen.

Bio-Produkte haben einen hohen Anteil an den in den Klinikküchen verwendeten Lebensmitteln. Zudem wird gezielt daran gearbeitet, so wenig Essensreste wie möglich zu verursachen.

Philosophie der Nachhaltigkeit wird weiter verfolgt.

Die Auszeichnungen bestätigen die Nachhaltigkeitsphilosophie von Thomas Voß, dem Stellvertretenden Kaufmännischen Direktor, und den beiden Küchenleitern der LWL-Kliniken Münster und Lengerich, Ralf Gremme und Alfred Grotke. "Sie sind uns ein Ansporn, diesen Weg konsequent weiter zu verfolgen", brachte Voss seine Freude über die Ehrungen zum Ausdruck. Voss ist unter anderem Mitglied im Netzwerk der "BioMentoren".

www.lwl-klinik-muenster.de
www.lwl-klinik-lengerich.de

www.biomentorenwebsite.wordpress.com


stats