Hotelkooperationen begrüßen Buchungssystem "Hotels Deutschland"

Viele Hotelkooperationen mit insgesamt fast 600 Mitgliedern unterstützen das vom Hotelverband Deutschland (IHA) entwickelte und über www.hotellerie.de sowie die Auskunftsnummer 11 88 0 "Kennwort Hotel" erreichbare Buchungssystem Hotels Deutschland. Dies machten sie in der Informationsveranstaltung am 5. Dezember 2003 deutlich, zu der der Hotelverband Deutschland nach Berlin eingeladen hatte.



Vertreter von Hotelkooperationen wie Akzent, City Partner, Flair, Kiek In, Landidyll, Minotels, Posthotels, Ringhotels und TipTop Hotels begrüßten das vom Hotelverband Deutschland (IHA) angeschobene Projekt. Mit dem Treffen Anfang Dezember wurde nun auch den nicht im Hotelverband organisierten Hotelkooperationen Gelegenheit gegeben, sich noch vor dem offiziellen Start des Systems mit den Detailaspekten und Konditionen vertraut zu machen.

„Ich freue mich besonders über die große Resonanz auf unsere Einladung. Sie gibt uns die Möglichkeit, unser Projekt nun auch den namhaften Kooperationen im deutschen Hotelmarkt präsentieren zu können“, so Fritz G. Dreesen, Vorsitzender des Hotelverbandes Deutschland und selbst Mitglied einer Hotelkooperation.
stats