Accor

Ibis Hotel Dortmund eröffnet

Die Accor Hotellerie Deutschland GmbH, München, wächst weiter im Budget-Segment. In Dortmund ist im September das Ibis Hotel Dortmund an den Start gegangen. Damit erweitert der Hotelkonzern sein Portfolio in der Region auf insgesamt acht Häuser der Marken Etap (2), Mercure (4), Novotel (1) und Ibis (1). Das neue Ibis Hotel verfügt über 97 Zimmer und ist nach dem Design-Konzept "Ibis 2003" gestaltet worden. Darüber hinaus bietet das Zwei-Sterne-Hotel ein Restaurant und eine Bar. Insgesamt ist Accor in Deutschland zurzeit mit 70 Häusern der Marke Ibis vertreten.
stats