Wihoga

In 2 Jahren Hotelbetriebswirt/in & Bachelor

An der Hotelfachschule in Dortmund werden zum Oktober noch zusätzliche Plätze angeboten, es wird erstmalig und exklusiv an der Wihoga Dortmund zeitgleich möglich sein, sowohl den traditionell hoch anerkannten Abschluss "Staatl. gepr. Betriebswirt/in (Fachrichtung Hotel- und Gaststättengewerbe)" als auch den akademischen Abschluss "Bachelor of Arts in Business Management" zu erwerben.
 
Ab Oktober 2014 bietet die Hotelfachschule Wihoga Dortmund in Kooperation mit der Akademie für Unternehmensmanagement (AFUM) und der britischen Universität New Bucks ein paralleles Studium mit Doppelqualifikation an.
 
Aufgrund der Synergien, die sich aus der Ausbildung und der Lehrveranstaltungen des ersten Semesters an der Wihoga Dortmund ergeben, wird das Bachelorstudium verkürzt auf 3 Semester (=18 Monate) inkl. Bachelor-Thesis. Das bedeutet, dass zeitgleich in 24 Monaten der Abschluss „Staatl. gepr. Betriebswirt/in (Fachrichtung Hotel- und Gaststättengewerbe)“ und der international anerkannte Universitätsabschluss „Bachelor of Arts (B.A.) in Business Management“ erworben werden kann.
 
Vorteile des neuen Doppel-Bildungsangebots:
  • Praxisorientiertes, kompaktes Studium mit doppelter Qualifikation
  • Nutzung von Synergien zwischen Ausbildung, Weiterbildung und Studium
  • Ab dem 2. Semester an der Wihoga Dortmund: zusätzlich eingeschriebener Student der staatlichen und öffentlichen Buckinghamshire New University (GB) mit allen Privilegien und Online-Zugängen, die auch britischen Studenten zur Verfügung gestellt werden.
  • International anerkannter Universitätsabschluss und renommierter Hotelfach-schulabschluss
  • Mit der Doppelqualifikation stehen national und international Top-Positionen im Management der Hotellerie und Gastronomie, aber auch in anderen Dienstleistungsbranchen offen.
  • Option für Masterstudium und spätere Promotion

Anmeldungen und Infos unter: www.wihoga.de/Bachelor




stats