Ingolstädter Heimbewohner essen Merkels Geburtstagstorte

Für die 186 Senioren im Ingolstädter Heilig-Geist-Spital gab es eine besondere Überraschung im Speisesaal. Der Anlass war eine riesige Geburtstagstorte, die Angela Merkel auf dem CSU Parteitag erhielt. Die mit der doppeldeutigen Aufschrift „50 + x“ geschmückte Torte brachte Generalsekretärin Christine Haderthauer, die in Ingolstadt Stadträtin ist, persönlich vorbei. Das Führungsduo Erwin Huber und Günther Beckstein hatte das Kuchenkunstwerk Merkel nach ihrer Gastrede auf dem CSU-Parteitag in Nürnberg feierlich überreicht – war die CDU-Chefin doch am Vortag 54 Jahre alt geworden.


stats