Gastro Angels

Initiative wider den Fachkräftemangel

Fehlender Nachwuchs und sinkende Mitarbeiterzahlen haben existenzbedrohende Auswirkungen für viele Betriebe. Gäste sind mit der Servicequalität nicht mehr zufrieden – Arbeitgeber sind oft sprachlos über die Einstellung ihrer Mitarbeiter zum Beruf. Die Branche steht vor einer dringend notwendigen Neuausrichtung, um ihre Attraktivität wieder zu steigern.
Deshalb haben Bettina von Massenbach (FCSI) und Edith Roebers die Gastro Angels gestartet, ein Mentorenprogramm, mit dem Mitarbeiter auf fachlicher wie persönlicher Ebene begleitet werden. Der externe Service soll Gastgebern den Rücken für das laufende Tagesgeschäft freihalten. Die Messbarkeit erfolgt über Kennzahlen wie Produktivität, Fluktuation, Krankenstand und Initiativbewerbungen.

Ziel ist es, ein Netzwerk von Unternehmen im Gastgewerbe aufzubauen, die sich gegenseitig beim Thema Fachkräftesicherung zur Seite stehen. Die Basis für das Programm ist eine gesunde Unternehmenskultur mit individuellem Werte- & Visionsverständnis. Mit dieser Grundlage zur Arbeitgeberreputation wird es Bewerbern einfacher gemacht, sich für einen Betrieb zu entscheiden, dem man gerne seine ganze Energie zur Verfügung stellen möchte. Aktuell werden interessierte Betriebe gesucht, die bereit sind, in ihre Mitarbeiter zu investieren und als Vorreiter in die Talent Journey einzusteigen.

Kontakt: Edith.roebers@service-experts.info
Bettina@oysterhospitality.com




stats