Ischgl ruft zur Ski-WM der Gastronomie

Am 13. und 14. April 2011 findet in Ischgl mit der 3. Ski-WM der Gastronomie der legendäre Riesenslalom der Hoteliers, Köche, Barkeeper, Sommeliers, Kellner und Co. statt. Bei dem spektakulären Ski- und Party-Event mit Showprogramm feiert und kürt die Gastro-Szene ihre Ski-Weltmeister.

Neu: Erweitertes Teilnehmerfeld und Teamwettbewerbe mit Tageswertung.
Zugelassen zur 3. Ski-WM der Gastronomie sind Hoteliers, Gastronomen, Köche, Sommeliers, Barkeeper, Kellner, Winzer und Lieferanten, die über 18 Jahre alt sind und hauptberuflich in der Gastronomie arbeiten. Die Startgebühr beträgt 20 € für Einzelstarter und 30 € für Mannschaften.

Die Ski-WM der Gastronomie ist inzwischen zum internationalen Kommunikationsforum der Branche mit Partycharakter avanciert: Neben dem Ski-WM-Erlebnis gehören Degustationen und Präsentationen in der Palux-Showküche auf der legendären Idalp-Showbühne mitten im Skigebiet ebenso zum Programm wie ausgelassene After-Race-Parties in den Ischgler In-Clubs. Spektakuläres Auftakt-Event ist dieses Jahr die österreichische Meisterschaft im Show-Barmixen am 12. April 2011 in der Trofana Arena in Ischgl.

Neben den Hauptpartnern Tourismusverband Paznaun – Ischgl, Champagne Laurent-Perrier und S. Pellegrino wird die Veranstaltung von Warsteiner, Nespresso, Carpe Diem, Sony Ericsson, Österreich Wein, der Silvretta Seilbahn AG, Atomic und Palux Küchen unterstützt. Außerdem sind die jeweiligen Berufsverbände beteiligt.

Weitere Informationen zur Ski-WM der Gastronomie gibt es unter:

www.ski-wm-der-gastronomie.de
info@ski-wm-der-gastronomie.de
www.ischgl.com



stats