Pariserve

Jahrestagung will gesunde Ernährung forcieren

Pariserve, Dienstleistungstochter der Paritätischen Wohlfahrtsverbände, hat in Fulda die 5. Jahrestagung veranstaltet. Hauptbotschaft an die rund 100 Fachleute, vorwiegend aus sozialen Einrichtungen: Gesunde Ernährung muss als sozialer Auftrag definiert und verankert werden.
Über die Umsetzung wie ein solcher Kulturwandel gelingen kann – und zwar nicht nur in der Gemeinschaftsgastronomie, sondern innerhalb der gesamten Gesellschaft, diskutierten die Verantwortlichen in Workshops und Vorträgen. Das abwechslungsreiche Fachprogramm wurde von der Hochschule Fulda unterstützt. Die Auftaktrede hielt Prof. Dr. Rolf Rosenbrock, Vorsitzender Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband - Gesamtverband e.V. Seine Botschaft: Es gehe grundsätzlich um Teilhabe in Selbstbestimmung, wobei Zielgröße einer modernen Gesundheitsförderung ein höheres Maß an Selbstbestimmung sein müsse. Kritisch fügte Rosenbrock an: "Die Werte kommen zu kurz." Werte bedeuteten gleiche Chancen und gleichen Respekt. So wüssten 70 Prozent der Anbieter von Essen auf Rädern nichts über den Gesundheitszustand ihrer Kunden.


Höhepunkte waren unter anderem der Expertentalk als Abschluss der Tagung und die Preisverleihung des Zukunftspreises 2015. Der Zukunftspreis, für den 31 Bewerbungen gezählt wurden, will Impulse für die Branche auslösen. Fünf nominierte Einrichtungen, darunter das Studentenwerk Trier,  die KWA Betriebs Service GmbH, die Berliner Kita Ritterburg und der ASB Hessen, wurden vorgestellt. Den 3.000 Euro dotierten Preis erhielt die INA Kindergarten gGmbH, Berlin. Juryvorsitzender Dr. Eberhard Jüttner lobte den Grundgedanken der 19 Einrichtungen: "Bildung von Anfang an". Durch aktive Beteiligung und Mitgestaltung des Zusammenlebens in der Kita lernen die Kinder, ihr Leben heute und in Zukunft eigenständig zu gestalten. Dazu zälht auch der wichtige Bereich Essen und Trinken, der die Kinder spielerisch einbezieht. Gute Ernährungskultur: In 15 Kitas wird frisch gekocht.

http://www.pariserve.de/de/Bildergalerie2015


stats