Jana Ristau ist 'German Chocolate Master 2010'

Die deutsche Vorausscheidung für den 'World Chocolate Master 2011' fand am vergangen Wochenende im Rahmen der Handwerksmesse 'Haus & Wohnen' in Köln statt. In einem nervenaufreibenden Wettkampf konnte sich Jana Ristau gegen ihre sieben Mitstreiter durchsetzen und gewann den Titel des 'German Chocolate Master 2010'.

Zur vierten Auflage des 'German Chocolate Master' hatten acht Schokoladenkünstler die Gelegenheit sich den Herausforderungen des Wettbewerbs zu stellen. In einem engen Zeitplan galt es für die Kandidaten die Kategorien Pralinen, Schokoladenkuchen, Schokoladendessert, Schaustück und die bis Wettbewerbsbeginn unbekannte Mystery Aufgabe zu bewältigen. Der Gewinner hat die Ehre Deutschland auf dem weltweiten Finale, dem 'World Chocolate Master', zu vertreten und gegen 19 andere nationale Gewinner anzutreten.
In der Gesamtbewertung gelang es Jana Ristau, Konditorin bei törtchen törtchen in Köln, die fünf Aufgaben am besten zu lösen und die Fachjury von ihren technischen Fähigkeiten zu überzeugen. Gleichzeitig sicherte sie sich den Sonderpreis für das beste Schaustück, in dem sie eindrucksvoll die aztekische Gottheit Quetzalcoatl und die Kakaobohne in Szene setzte. Den zweiten Platz errang Carolin Fahrbach von der Bäckerei & Konditorei Härdtner in Neckarsulm dicht gefolgt von Lisa Rabe von der Schokoladerie de Prie in Rostock. 
An den vorangehenden zwei Tagen hatten Nachwuchstalente aus der Konditorenmeister Schule zu Köln die Gelegenheit beim 'Junior Chocolate Masters' ihr Können unter Beweis zu stellen. Lisa Namyslo und Stefan Osterath bewältigten die Aufgaben am besten und gewannen den Titel 'Junior Chocolate Master 2010'.

Beide Wettbewerbe werden von den drei Marken Callebaut, Cacao Barry und Carma ausgerichtet, die zu dem weltweit führenden Hersteller von Kakaoprodukten, Barry Callebaut, gehören. 

www.worldchocolatemasters.com



stats