Jeder Deutsche täglich 10 Minuten online

Die Internet-Nutzung wächst ungebremst weiter. Innerhalb eines Jahres hat sich die Zahl der Nutzer in Deutschland auf 17,8 Millionen (= 27,8 % der Bevölkerung) verdoppelt. Neben der Nutzerzahl ist auch die Intensität rasant gestiegen. Inzwischen surfen fast 7 Millionen täglich, weitere 6,2 Millionen nutzen das neue Medium immerhin mehrmals in der Woche. Männer surfen länger als Frauen, Jugendliche mehr als Alte. Die Dauer steigt mit der Erfahrung. Gerechnet auf die Gesamtbevölkerung sind alle Deutschen ab 14 Jahre rund 10 Minuten jeden Tag online - eine Verdoppelung innerhalb von nur 9 Monaten. Inzwischen haben drei Viertel der Nutzer einen eigenen Zugang zu Hause, während 38 % der Befragten einen Netzanschluss am Arbeitsplatz besitzen. Das Internet wird immer stärker zu einem Teil des Privat- und Arbeitslebens. So geben inzwischen nur noch 12,6 % der Nutzer an, ausschließlich aus beruflichen Gründen im Netz zu surfen. Der E-Commerce hängt wesentlich von der Erfahrung im Umgang mit dem neuen Medium ab.

stats