Joey's Pizza baut Spitzenposition im Home-Delivery-Markt aus

Die Joey’s Pizza Service (Deutschland) GmbH verzeichnete für das Geschäftsjahr 2012 einen Nettoumsatz von über 120 Mio. Euro. Damit erzielte das Unternehmen eine Umsatzsteigerung von 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2011: 109,3 Mio. Euro).

Einen wesentlichen Beitrag zum Umsatzanstieg leisteten die erfolgreichen Neueröffnungen im vergangenen Jahr. 2012 wagten sieben neue Partner unter der Marke Joey's den Schritt in die Selbstständigkeit, zehn bestehende Franchise-Partner eröffneten einen weiteren Joey's-Betrieb. Bundesweit listet der Marktführer im Bereich Home-Delivery inzwischen über 200 Betriebe.

Ebenso positiv: Joey's Pizza verzeichnete 2012 an den bestehenden Standorten ein Wachstum von 4,6 Prozent. „Wir sind stolz darauf, dass wir gemeinsam mit unseren engagierten Franchise-Partnern unsere Position im Home-Delivery Markt auch in 2012 weiter ausgebaut haben“, so Geschäftsführer Karsten Freigang. „In den vergangenen sechs Jahren konnte Joey's Pizza stets zweistellige Umsatzzuwächse im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen und wir setzen weiterhin auf ein gesundes Wachstum. Ziel ist es, unser Expansions-Tempo von 10 bis 20 Betrieben pro Jahr beizubehalten. In den nächsten fünf bis zehn Jahren wollen wir so weitere 200 Standorte eröffnen.“

Joey’s Pizza feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Karsten Freigang sieht die zunehmende Konkurrenz im Franchise-Bereich und die gleichzeitig schwieriger werdende Gewinnung geeigneter Franchise-Partner als Herausforderungen im Jubiläumsjahr. Joey's Pizza setze auf professionelle und zielstrebige Unternehmer mit Hands-on-Mentalität und einer großen Portion Leidenschaft.

www.joeys.de


stats