Juwi öffnet Betriebsrestaurant für externe Gäste

Im Spätsommer hat das rheinhessische Energieunternehmen Juwi ein neues energie-effizientes Zentralgebäude bezogen. Jetzt öffnet das Unternehmen sein Betriebsrestaurant auch für externe Gäste. 

Montags bis freitags können sie zwischen 11.30 und 14.00 Uhr kann in Wörrstadts Energie-Allee Nummer 1 aus einem reichhaltigen Angebot wählen. Vier Tagesmenüs werden in der von der Tochtergesellschaft Juwitality GmbH betriebenen Küche hergestellt. Die frischen Zutaten dazu werden bevorzugt aus der Region bezogen. Ein Großteil der Produkte wird in Bio-Qualität geliefert. Dienstags bietet das Küchenteam um Jana Glaser und Frank Branitzki seinen Gästen vollständig vegetarische Menüs an. 

Das Juwitality-Betriebsrestaurant - im Unternehmensjargon "Mensa" genannt, ist mit einer Kapazität von täglich 2.500 Essen auf Wachstum konzipiert. Juwi ist weltweit tätig und beschäftigt mehr als 1.800 Mitarbeiter in 15 Ländern, 1.300 davon am Standort Wörrstadt.

www.juwi.de

stats