Käfer Party Service gründet 'New Business Development'

Um die Akquise von Neukunden noch intensiver und individueller betreuen zu können, hat der Käfer Party Service eine eigene Unit 'New Business Development' eingerichtet. Colleen Adam und Philipp Prinz von Thurn und Taxis - beide kommen von Schambergers Catering Company – sind ab sofort für die neue Abteilung verantwortlich.

Colleen Adam, 29, war vor ihrem Wechsel in die Event Catering Branche Manager New Business Acquisition für UnitedSecreens Media und bringt langjährige Erfahrung im Veranstaltungsbereich mit. Philipp Prinz von Thurn und Taxis, 28, begann nach seinem Studium der Betriebswirtschaft zuerst im Organisationsteam der Tennis Masters Series in Stuttgart. Anfang 2003 wechselte er mit seinem Eintritt in die SCC in den Event Catering Bereich.

Der Käfer Party Service ist mit einem Umsatz von rund 32 Mio. Euro im Jahr einer der größten und bekanntesten Event Caterer in Europa. Er unterhält Büros im Stammhaus der Käfer Gruppe in München, in Berlin und Düsseldorf. 220 Mitarbeiter beschäftigt der Käfer Party Service, davon allein 26 in der Kundenbetreuung. Dienstleitung in Perfektion und kompromissloser Qualitätsanspruch sind die Basis der mittlerweile über 40-jährigen Erfolgsgeschichte.

www.feinkost-kaefer.de

stats