Käfer goes Shanghai

Das Münchner Gastronomieunternehmen expandiert nach China und eröffnet in Partnerschaft mit BLN Restaurants & Caterings KÄFER by The Binjiang One. Standort: nur einen Katzensprung von Shanghais Handels- und Finanzzentrum Lujiazui entfernt.

Das dreistöckige Gebäude beherbergt neben dem Main Dining Room und dem Living Room auch eine Snow Bar, Alm- und Jagdstube, einen unterirdischen Weinkeller und zwei in unterschiedlichem Stil eingerichtete Privaträume. Vorbild für die Gestaltung ist das bekannte Restaurant Käfer-Schänke im Stammhaus des Unternehmens in München. Partner vor Ort und Betreiber des KÄFER by The Binjiang One ist BLN Restaurants & Caterings, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der taiwanesischen Namchow Gruppe und spezialisiert auf die Entwicklung und Realisierung von Gastronomiekonzepten in Shanghai.
Die zeitgenössische Küche des KÄFER by The Binjiang One spiegelt eine moderne, kreative Auffassung der deutschen Küche wieder. Als Küchenchef konnten Käfer und BLN den deutschen Koch Ansgar Schlemmer gewinnen.

"Wie für fast jedes andere Unternehmen auch, ist es unser Ziel zu wachsen und zu expandieren. Die asiatischen Länder und besonders China sind hier natürlich interessant und bieten ein hohes Potenzial. Zufällig habe ich die Besitzer von BLN Restaurants & Caterings kennengelernt und war von Anfang an überzeugt, den idealen Partner gefunden zu haben.

Wie Käfer ist BLN ein Familienunternehmen, operiert im gleichen Bereich und blickt auf eine erfolgreiche Tradition zurück. Und als ich dann noch das Binjiang One sah, wusste ich, dass auch die optimale Location gefunden war." so Michael Käfer, Inhaber der Käfer Gruppe.

www.bln.com.cn
www.kaefer-feinkost.de



stats