Kasinogesellschaft heißt jetzt Studioküche Catering

Die Norddeutsche Kasinogesellschaft für Film, Funk und Fernsehen mbH, eine der äl
testen Eigenregie-GmbHs der Branche, mit Betriebsrestaurants in Hamburg-Lokstedt,
Hamburg-Rothenbaumchaussee, Kiel, Hannover und Schwerin, bekommt einen neuen
Namen.

Zum 1. September heißt die Firma des Unternehmens Studioküche Catering
GmbH. Geschäftsführer sind Ulf Rosenthal und Michael Koller. Der Umsatz lag 2010 bei
3,9 Mio. Euro (ohne Subventionen), das Gastpotenzial bei ca. 4.000 pro Tag.



stats