Kids bei Wöllhaf am Kochtopf

Große Ferienaktion vom 'restaurant top air' Anfang September: Sternekoch Claudio Urru begeisterte Kids mit Koch- und Servierkurs. 13 Buben und Mädchen zwischen 7 und 12 Jahren waren in Stuttgart eingeladen. Bereits zur Begrüßung wurden die Kleinen wie echte Köche eingekleidet. Dann ging's los: Servietten falten, Bestecke legen, Gläser richtig positionieren usw. Dann folgte eine Saftprobe mit Geschmackstests, und dann durften die Kleinen an die Herde. Unter fachkundiger Anleitung wurde ein 3-Gang-Menü zubereitet. Zur Vorspeise gab es Samtsuppe vom Muskatkürbis mit gebratenen Felsengarnelen. Hauptgang: gebackene Stubenküken mit hausgemachten Tagliatelle und Wirsingrahm. Zum Dessert schließlich karamelisierter Pfannkuchen mit glasierten Pfirsichspalten und Mascarponeeis. Das Finale: Essen an wunderschön eingedeckten Tischen im 'restaurant top air' zusammen mit Unternehmenschef Claus Wöllhaf. Sein Unternehmen mit rund 30 Gastro-Betrieben an den 3 Flughafen-Standorten Stuttgart, Hamburg und Berlin erlöste im letzten Jahr knapp 29 Mio. Euro Umsatz. Das Konzepte-Portfolio reicht von Fast Food bis Fine Dining. www.woellhaf-airport.de


stats