McDonald’s

Kinder für die Fußball Eskorte in Frankreich gesucht

„Stimm dich ein auf die UEFA EURO 2016!“ Unter diesem Motto rufen McDonald’s Deutschland und Chartstürmer Mark Forster Kinder auf, ihre persönliche Fußballhymne anzustimmen und die Spieler der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft Hand in Hand auf das Spielfeld zu begleiten.
Um mitzumachen, müssen die Kinder einfach nur ihre Lieblings-Fußballhymne singen. Das kann eine Strophe der Nationalhymne, ein Fangesang oder der Refrain eines bekannten Fußballsongs sein. Das Bewerbungsvideo laden sie gemeinsam mit ihren Eltern auf www.mcdonalds.de/sport hoch. Die schönsten und witzigsten Einsendungen werden regelmäßig veröffentlicht.

Teilnahmeberechtigt sind alle Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren (Stichtag: 10.06.2016) mit Wohnsitz in Deutschland oder Luxemburg, die maximal 1,48 m groß und schulsporttauglich sind. Teilnahme-schluss ist der 5. Mai 2016.

Die Jury unter dem Vorsitz von Mark Forster wählt die besten und coolsten Videos und Performances aus. „Als großer Fußballfan weiß ich, mit welcher Inbrunst Fußballhymnen gesungen werden. Ich bin schon tierisch auf die Vorschläge der Kids gespannt“, freut sich Mark Forster. Die Gewinner werden am 7. Mai bei einem Live-Event in Berlin bekannt gegeben.

Im Vorfeld der UEFA EURO 2016 werden die Gewinner gemeinsam mit Coach Mark Forster ins Gesangs-Trainingslager gehen, um, ähnlich wie unsere Nationalmannschaft, optimal auf das Turnier vor-bereitet zu sein. Dabei wird es auch einen Besuch bei der Mannschaft in ihrem Vorbereitungscamp geben.

Als offizieller Sponsor des UEFA-Cup sendet McDonald’s gemeinsam mit den anderen europäischen Märkten 1.122 Kinder für die McDonald’s Fußball Eskorte zu den 51 Spielen vom 10. Juni bis 10. Juli 2016 in Frankreich.

www.mcdonalds.de





stats