Klüh-Gruppe stärkt Kompetenz im Geschäftsfeld Facility Management

Die Düsseldorfer Klüh Unternehmensgruppe hat die Union Technik GmbH & Co. KG in Duisburg übernommen. Der auf technisches Facility Management spezialisierte System-Dienstleister betreut eine Vielzahl renommierter Unternehmen mit Internet-basierten Dienstleistungen sowie einem bundesweiten Service-Netz. Die Union Technik setzt mit 120 Mitarbeitern 25 Mio. Euro um. Die Union Technik erbringt bundesweit Services für rund 3.000 Gewerbeimmobilien in den Bereichen Handel, Gastronomie/Coffee Houses sowie Hotellerie. Zu den Kunden der Union Technik gehören u.a. Tank & Rast, AGIP, TOTAL, Aral und Shell. Klüh Service Management stärkt mit der Übernahme ihre FM -Kompetenz. Die Klüh-Gruppe bietet weltweit Dienstleistungen in den Geschäftsfeldern Care Services, Cleaning, Airport-Airline Services, Security und Personal Services und setzte im letzten Geschäftsjahr rund 540 Mio. Euro um. Jörg M. Heilingbrunner (45), Geschäftsführer der Union Technik GmbH, wird zukünftig auch der Geschäftsführung der Klüh Facility Service GmbH angehören. Alexander Meyer, Geschäftsführer der Klüh Facility Service GmbH wechselt in die Geschäftsführung der Union Technik. www.klueh.deRedaktion gv-praxisKlüh Facility Service GmbH, Alexander Meyer, Klüh Unternehmensgruppe, Union Technik GmbH & Co. KG


stats