Vincent Vegan

Kochbuch aus der Food-Truck-Küche

2014 ging der erste Food Truck namens Vincent Vegan in Hamburg an den Start. Mittlerweile zählt die vegane Flotte drei Food Trucks. Ihr mobiles Küchen-Repertoire veröffentlichen die Macher jetzt unter dem Titel ‚Delicious Vegan Fast Food. 50 Rezepte aus dem Foodtruck‘.
Damit sich ihre Fans auch außer Reichweite eines der drei Vincent Vegan-Food-Trucks mit den rein pflanzlichen Gerichten versorgen können, hat das Truck-Team jetzt eine Rezeptsammlung herausgegeben. Das 192 Seiten starke Kochbuch im Hardcover enthält über 50 Rezepte, die allesamt Eigenkreationen des Teams von Vincent Vegan um Gründer Christian Kuper sind. Unterteilt in die Kategorien Happy Frühstück, Power für jeden Tag, Real Fast Food, Soul Food und Süße Sünden zeigen sie abwechslungsreiche Rezepte für jeden Geschmack. Mit Gerichten wie ‚Kicher Burger‘, ‚Vake-Up-Vincent-Smoothie‘ oder auch Ofengemüse am Spieß, das auf den Namen ‚Dip it like it's hot‘ hört, finden sich trickreiche Rezeptideen für Voll- und Teilzeit-Veganer.

Bestückt mit Rezeptabbildungen, die der Bezeichnung Foodporn gerecht werden, Fotoaufnahmen des Teams und ihrer Heimat Hamburg sowie persönlichen Anekdoten, bietet das Kochbuch auch Stoff zum Schmökern. ‚Vincent Vegan – Delicious Vegan Fast Food. 50 Rezepte aus dem Foodtruck‘ ist ab sofort im Buchhandel erhältlich.

Vincent Vegan ist Hamburgs erster veganer Food Truck. Zwei Jahre nach dem Start sind mittlerweile drei Trucks unterwegs. Laut eigenem Credo geht es Gründer Christian Kuper nicht nur ums Servieren von Speisen, sondern „vielmehr  um die Verbreitung von gutem Karma, von positiven Einflüssen und von einer notwendigen Idee, deren Umsetzung es zu befeuern gilt“.

Vincent Vegan – Delicious Vegan Fast Food. 50 Rezepte aus dem Foodtruck: 192 Seiten, ca. 150 Abbildungen, Hardcover, 24,99 €

www.vincent-vegan.com



stats