'Konflikt-Management' mit Pierre Nierhaus/Alle HMS-Termine

Termine 2009:
  • Konflikt‐Management 08‐09. Juni
  • Standard‐ & Qualitätsmanagement 24.‐25. August
  • Catering & Eventmanagement 05‐06. Oktober
  • Sales & Marketing 07‐08. Dezember
Termine 2010:
  • Qualifikationsmanagement – Train the Trainer 01‐02.Februar
  • Selbstmangement 01.‐02. März
  • Wein Camp Frühling 16.‐18. April
  • Leadership und Motivation 10.‐11. Mai
  • Strukturiertes F&B Management 07.‐08. Juni
  • Personalmanagement 06.‐07. September
  • Wein Camp Herbst 29.‐31. Oktober
  • Betriebswirtschaft & Controlling 01.‐02. November
Der bekannte Gastronom, Trendexperte und Buchautor Pierre Nierhaus leitet den Baustein 'Konflikt-Management' am 8.-9. Juni 2009 an der WIHOGA Dortmund. Nierhaus wird den jungen Führungskräften, Store Managern und Restaurantleitern Wege aufzeigen, um Konflikte zu erkennen und sinnvoll mit ihnen umzugehen. „Unternehmen funktionieren nur, wenn Mitarbeiter miteinander arbeiten. Konflikte hingegen stören Klima und Produktivität und können schlimmstenfalls Betriebe vernichten. Konflikt-Management gehört zur Basiskompetenz jeder Führungskraft und ist auch gefordert im Umgang mit den Gästen und Verhandlungspartnern“, so Nierhaus, der in seiner beruflichen Laufbahn mehrere Lokale allein oder mit Partnern geführt hat. Die Hospitality Management School, die praxisorientierte Nachwuchsförderungs-Initiative der Leaders Club Deutschland AG, der FBMA Stiftung und WIHOGA Dortmund, hat sich seit ihrer Gründung vor zwei Jahren als anerkannte Weiterbildungsplattform etabliert. IhreKennzeichen: Absolute Praxisnähe der Lerninhalte, zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Nachwuchsführungskräften sowie hochkarätige Dozenten. Konfliktmanagement am 8.-9. Juni 2009 Inhalte
  • Gutes Betriebsklima als Basis für konfliktfreies Arbeiten
  • Charaktermodelle, Arten und Stufen von Konflikten
  • Teamprozesse und Konflikte
  • Konfliktlösungen im Team (Deeskalation)
  • Verhandlung und Konflikt
  • Mediationsmodelle
Ort: WIHOGA Dortmund Ablauf: Start am 8.6. um 14:30 Uhr mit dem ersten Unterrichtsblock. Abends Besuch von interessanten Gastro-Konzepten zusammen mit dem Dozenten. Am 9.6. von 9 bis 15 Uhr folgt der zweite Unterrichtsblock. Preis: 198 € zzgl. MwSt. für Seminar, Verpflegung und Seminarunterlagen. Für Mitglieder von Leaders Club und FBMA gilt ein Sonderpreis von 148 € zzgl. MwSt. Hotelpartner: Pullmann Dortmund. Anmeldung: www.wihoga.de www.leadersclub.de Redaktion food-service Hospitality Management School, Konflikt-Management, Pierre Nierhaus, Leaders Club Deutschland, FBMA Stiftung, Wihoga

stats