Kooperation zwischen TUI interactive und Hilton International

Das TUI Hotel Portal www.tui-hotels.com kann sich über kräftigen Zuwachs freuen. Als neuen Partner begrüßt TUI interactive die internationale Hotelgruppe Hilton International mit weltweit über 400 Häusern. Damit erweitert das Internet-Portal sein Angebot, zu dem bereits Hotelgruppen wie Best Western, Accor, Choice International, Utell, InterContinental und Marriott zählen, auf insgesamt 22.000 Hotels.



„Diese Kooperation mit TUI interactive ist für den deutschen Markt bedeutend. Wir freuen uns, in Zukunft unseren Kunden gemeinsam das Beste anbieten zu können“, so Tim Davis, Senior Vice President Distribution and E-Commerce. Ziel von Hilton sei es, Geschäftsbeziehungen mit Vertriebspartnern aus dem Online- und Offline-Bereich weiter auszubauen. „Die tagesaktuellen Angebote des TUI Hotel Portals finden sich auch im Hotelbereich unter www.tui.de. Hier bietet sich eine Plattform für Individualreisende, die ihre Hotelunterkunft mit Flügen kombinieren möchten“, erklärt Michael Ohm, Geschäftsführer der TUI interactive GmbH. Die Preise von Hilton werden durch die Anbindung an Pegasus täglich selbst aktualisiert.



Die TUI interactive GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der TUI AG. TUI interactive bündelt das E-Commerce-Geschäft der TUI und ist mit den Marken TUI.de und www.tui-hotels.com für den Online-Vertrieb verantwortlich. Unter www.tui.de können das gesamte Programm der TUI sowie Flüge zu Linien- und Sondertarifen nahezu aller Fluggesellschaften gebucht und Informationen zu den Zielgebieten abgerufen werden. Durch die Bausteinfunktion lassen sich Flüge, Unterkünfte und Mietwagen auch individuell zusammenstellen.

stats