BackWerk

Kooperiert mit LeBuffet

Mit fast 350 BackWerk-Shops in Europa und 72 LeBuffet Restaurants in Deutschland kooperieren zwei feste Größen der Branche. Am 1. Februar eröffnete LeBuffet das erste BackWerk im Karstadt-Warenhaus im Rhein-Ruhr-Zentrum (RRZ) in Mülheim an der Ruhr.

Dem ersten BackWerk werden weitere Neueröffnungen in Karstadt-Häusern folgen.

BackWerk-Geschäftsführer Karl Brauckmann freut sich auf die neue Verbindung: „Mit LeBuffet konnten wir einen äußerst wertvollen Partner für uns gewinnen, der auf eine jahrelange gastronomische Erfahrung zurückblickt. Durch die bereits bestehenden Standorte von Karstadt bekommen wir Zugang zu hoch frequentierten Lagen. Davon werden wir, insbesondere bei der Steigerung unserer Markenbekanntheit, in hohem Maße profitieren.“

Urs Bischof, Geschäftsführer LeBuffet, freut sich ebenfalls über die Zusammenarbeit: „Als Pionier der deutschen SB-Bäckereien und etablierte Marke in der Quick-Service-Gastronomie ist BackWerk der ideale Partner für uns. Ergänzend zur klassischen Handelsgastronomie sehen wir für uns Wachstumspotentiale im Markt der Quickservice-Gastronomie. Ich bin überzeugt, dass beide Seiten von dieser langfristigen Partnerschaft profitieren werden.“

Das neu eröffnete BackWerk im RRZ befindet sich im Erdgeschoss, ist circa 70 qm groß und bietet 30 Gästen Platz.

Die Karstadt Restaurants firmieren unter der LeBuffet Restaurant&Café GmbH und zählen bundesweit 72 Outlets in den Karstadt Warenhäusern, im KaDeWe Berlin, Alsterhaus Hamburg und Oberpollinger München sowie 27 Snackstores unterschiedlicher Ausrichtung.

2001 als SB-Bäcker gegründet gegründet, kann BackWerk auf aktuell über 220 Franchisepartner mit über 340 Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Slowenien blicken. Der Außenumsatz beträgt rund 200 Mio. €. Die Anzahl der Stores wurde in den vergangenen fünf Jahren um rund 25 % ausgebaut.

www.back-werk.de



stats