Kursana eröffnet Domizil in Schneeberg

Im sächsischen Schneeberg hat die Dussmann-Gruppe ein weiteres Kursana Domizil eröffnet. Die Senioren-Pflegeeinrichtung unweit des historischen Stadtzentrums ist das 95. Haus des größten privaten Anbieters von Seniorenpflege und -betreuung in Deutschland.
Das Kursana Domizil Schneeberg bietet 79 Einzel- und acht Doppelzimmer mit jeweils einem eigenen stufenfreien Bad. Die Einrichtung ist auf alle Bedürfnisse eingerichtet, von der leichten Pflege bis zur Betreuung Schwerstpflegebedürftiger. Für demenziell erkranke Menschen steht ein spezieller Wohnbereich zur Verfügung.

Das Haus wurde von der 1. RTLL Verwaltungsgesellschaft mbH als Generalunternehmen errichtet. Das Gesamtinvestitionsvolumen beläuft sich auf knapp sieben Millionen Euro. Durch den Neubau entstehen im Raum Schneeberg rund 50 neue Arbeitspläte in den Bereichen Pflege, Verwaltung und Dienstleistungen.

Außer in Deutschland betreibt Kursana 21 weitere Einrichtungen in Österreich, der Schweiz, Estland und Italien. Insgesamt werden rund 13.600 Senioren von mehr als 6.300 Mitarbeitern betreut. Kursana ist der zweitgrößte Geschäftsbereich von Dussmann Service mit Dienstleistungsangeboten in den Bereichen Gebäudetechnik, Catering, Sicherheits- und Empfangsdienste, Gebäudereinigung, kaufmännisches Management und Energiemanagement.

http://www.dussman.com



stats