L & D erhält Job&Fit-Siegel für zwei Berliner Ministeriumskantinen

„Job&Fit – Mit Genuss zum Erfolg!“ heißt es nun auch in den Kantinen des Bundesinnenministeriums und Bundesjustizministeriums. Damit kommen die Gäste ab sofort in den Genuss eines vollwertigen, gesunden Speisenangebotes. Beide Betriebsrestaurants werden vom Bonner Caterer L & D bewirtschaftet.
 
Damit leitet das Unternehmen zwei von bislang drei Betriebsrestaurants in Berlin, die das Job&Fit-Logo nach erfolgreicher Zertifizierung gemäß den DGE-Qualitätsstandards tragen dürfen. Bundesweit sind mittlerweile 73 Betriebsrestaurants zertifiziert worden.
 
Mitarbeiterrestaurants, die mit dem Job&Fit-Logo ausgezeichnet wurden, müssen für die Beschäftigten täglich Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, fettarme Milch und Milchprodukte bereit halten. Zusätzlich muss jeden Tag ein Job&Fit-Menü zur Auswahl stehen, dessen Nährwerte im Wochendurchschnitt den DACH-Referenzwerten (Deutschland, Österreich, Schweiz) für die Nährstoffzufuhr entsprechen. Die Speisepläne müssen verständlich formuliert sein und über die Vorteile einer vollwertigen Ernährung informieren.
 
Das Projekt „Job&Fit – Mit Genuss zum Erfolg!“ wird von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) durchgeführt und ist Teil des nationalen Aktionsplans „In Form – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“. Gefördert durch das Bundesernährungsministerium dient der Aktionsplan der Prävention von Fehlernährung, Bewegungsmangel und damit zusammenhängenden Krankheiten.
 
http://www.in-form.de/
www.jobundfit.de

stats