L & D +punkt-Konzept ausgezeichnet

Für die Tagesempfehlung „+punkt – gesund und leicht genießen im Mitarbeiterrestaurant“ – hat der Bonner Caterer L & D den Health Media Award 2011 (HMA) in der Kategorie „Unternehmens- und Marketingkommunikation“ gewonnen. Das +punkt-Konzept wurde eigens von den L & D Oecotrophologinnen für die Mitarbeiterverpflegung entwickelt. 
 
Ziel des HMA ist es, Beispiele qualitätsvoller Kommunikationsarbeit im gesamten Bereich der Gesundheitskommunikation zu würdigen. Ein ovaler, grüner +punkt kennzeichnet in den über 70 Mitarbeiterrestaurants auf einen Blick erkennbar alle Produkte und Gerichte, die L & D für eine gesundheitsbewusste Ernährung empfiehlt. Dazu gehören z. B. kalorien- und fettreduzierte Mittagsgerichte – jedes enthält weniger als 700 kcal und 25 g Fett. Auch zum Frühstück, am Nachmittag oder zwischendurch kann man sich mit süßen oder herzhaften +punkt-Snacks vitaminreich und gleichzeitig kalorienarm verpflegen.
Das Ziel des +punkt-Konzeptes ist es, dem Gast eine übersichtliche Orientierung durch Aufkleber, Flyer, Banderolen, Poster, Schilder und Nährwert­angaben zu bieten. So können sich gesundheitsbewusste Genießer mit dem +punkt im Mitarbeiterrestaurant ganz schnell orientieren, gesund essen und Zeit sparen. Zu den Gewinnern in diesem Jahr gehörten u. a. der Schauspieler Sky du Mont (für die Deutsche Stiftung Kinderderma-tologie), Autor Walter Kohl („Leben oder gelebt werden.“) und Dieter Nuhr („Nuhr unter uns“).
www.l-und-d.de




stats