Joint Venture

Lattemann & Geiger und CAPERA

Die Lattemann & Geiger Dienstleistungsgruppe (L&G) und der Property Management-Spezialist CAPERA Immobilien Service machen gemeinsame Sache: Zum Jahresende gründen beide Unternehmen ein Joint Venture für den Bereich Facility Management Services. Mit der CLG Facility Management GmbH (CLG) sollen deutschlandweit die Asset-Klassen Retail, Office und Residential bewirtschaftet und ein ganzheitlicher Ansatz für Property und Facility Management geboten werden.
Das Team der L&G ergänzt das Property Management–Team der CAPERA und übernimmt zukünftig alle technischen und infrastrukturellen Facility-Services für die gemeinsam betreuten Immobilien – vom Einkaufszentrum, Bürogebäude und Wohnimmobilien bis hin zu Micro-Appartements. Durch die Kombination der Standorte von L&G und CAPERA ist eine flächendeckende, deutschlandweite Betreuung von Beginn an möglich. „Simply.Service“ lautet das Motto der CLG. „Entscheidend ist der Service vor Ort und zentrale, fachkompetente Ansprechpartner für die zuständigen Asset und Property Manager sowie Mieter“, sind sich die beiden Geschäftsführer Guido Schumacher (L&G) und Walter Leitner (CAPERA) einig. www.lgg.net

stats