Studierendenwerk Freiburg

Lieblingsessen-Wochen

Aubergine-Tomate-Masala ist eines der Lieblingsgerichte der Freiburger Studenten. Foto: Rahel Locher.
Archiv
Aubergine-Tomate-Masala ist eines der Lieblingsgerichte der Freiburger Studenten. Foto: Rahel Locher.

Vom 29. Januar bis zum  2. Februar lief in den Freiburger Mensen die „Lieblingsessen-Woche“. Aufgetischt wurden die beliebtesten Gerichte des Wintersemesters.

In einer Aktionswoche serviert das Studierendenwerk Freiburg zweimal im Jahr nur die Lieblingsessen der Studenten. Auf dem Speiseplan stehen dann ausschließlich die Gerichte, die die besten Bewertungen erhalten haben.

In diesem Januar waren es zum Beispiel Nürnberger Rostbratwürstchen mit Gitterkartoffeln und Endiviensalat, Spagetti Carbonara, Orientalische Falafel mit Limettendip, Gemüse-Reispfanne, Hamburger TS oder Auberginen-Tomaten-Masala mit Joghurtdip und Basmatireis.

www.swfr.de

stats