Marcellino's Restaurant Reports 2002 sind da

Zehn neue Ausgaben liegen auf dem Tisch. Jede einzelne Städte-Analyse ist ein nützlicher kulinarischer Ratgeber mit jeweils 300 bis 400 Adressen - von der exotischen Kneipe bis zum Edelrestaurant. Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Mallorca, München Nürnberg, Ruhrgebiet, Sachsen, Stuttgart und Sylt. Ergänzend einige überregionale Reports. Die Philosophie dahinter: Gäste sagen, wie es wirklich ist. Pro Stadt gibt's diverse Hitlisten - von den 10 Luxusadressen bis zu den 10 Beliebtesten. Jeder besprochene Betrieb wird nach Kriterien Essen, Trinken, Service und Ambiente beurteilt. In Berlin etwa, der Hauptstadt, führt in der Kategorie Luxus Margaux, ein französischer Feinschmeckertempel, Unter den Linden 78, gefolgt von First Floor (Palace Berlin) und Windspiel (Schloss Hubertushöhe). Und die Besten in der Kategorie preiswert: Arte (italienisch: Szene), Castros (kreolisch) und Atame (spanisch).

Preis pro Report: 10 Euro

Natürlich gibt's auch eine exklusive Gesamtausgabe.

Herausgeber: Marcellino Hudalla und der Wilhelm Heyne Verlag

www.marcellinos.de
stats