Marianne Wachholz feiert 25 Jahre bei food-service

Sie ist der ’Innenminister’ im Chefredakteurinnen-Duo von food-service/FoodService Europe & Middle East. Und Marianne Wachholz (MW) feiert morgen, am 12. Mai, ihr 25-jähriges Jubiläum im Deutschen Fachverlag.
Die Branche der Profi-Gastronomie kennt ihre exzellenten Texte, ihre analytische und Qualitätsarbeit für die beiden Wirtschaftsfachzeitschriften, ihre Sprachbegabung sowie ihr öffentliches Wirken in Hamburg (Gala Hamburger Foodservice Preis sowie Café Future.live).

Sie kam als Aushilfe im Mai 1986 in die Redaktion der damaligen fast food-praxis. Ihr Studium (Religion) ließ nicht unbedingt erkennen, dass dies der richtige Platz fürs Arbeitsleben sein könnte, doch er wurde es. Ein großes, nachhaltiges Glück für den Verlag.

Natürlich lassen Geschäftsführung und Kollegen Marianne morgen (und später) hochleben. Wer ihr ein paar Zeilen in ihren digitalen Briefkasten legen will – sie freut sich ganz gewiss: marianne.wachholz@dfv.de




stats