Marktplatz Hotel 2003 in Leipzig

Der Hotelverband Deutschland (IHA) veranstaltet im Herbst dieses Jahres einen Fachkongress für Hoteliers und Zulieferer. Zu dem Event "Marktplatz Hotel 2003" am 18. November 2003 erwartet der Berliner Verband rund 400 Teilnehmer in Leipzig. Die Veranstaltung wird vom Hotelverband in Zusammenarbeit mit der Leipziger Messe GmbH und dem Dehoga Sachsen e.V. im Rahmen der Internationalen Fachmesse für Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung - Gäste 2003 durchgeführt. Experten analysieren anlässlich dieses Kongresses Trends und Entwicklungen in der Hotellerie. So wird beispielsweise das Meinungsforschungsinstitut TNS EMNID erstmalig das Ergebnis einer repräsentativen Gästebefragung vorstellen, die unter dem Motto "Erwartungen von Hotelgästen 2003" auch zum Feinschliff der Deutschen Hotelklassifizierung beitragen soll. Befragt werden bundesweit mehr als 2.000 Gäste der Hotellerie zu Themenkomplexen wie Zimmerausstattung, Freizeitangebot und Serviceaspekten. Key Note Speaker des Kongresses ist Gustav Greve, Vorsitzender der Geschäftsführung der Baseler prognos AG, mit dem Thema "Bach, Bastei und leere Betten?". Greve wird über Chancen und Erfolgsvoraussetzungen der ostdeutschen Hotellerie referieren. "Der Marktplatz Hotel 2003 wendet sich gleichermaßen an Interessierte aus Zulieferindustrie und Hotellerie. Durch den hohen Praxisbezug der Kongressbeiträge wird er allen Teilnehmern einen konkreten Mehrwert bringen", ist Bernd Geyer, Geschäftsführender Vorstand des Hotelverbands Deutschland (IHA), vom innovativen Konzept der Auftaktveranstaltung des Hotelverbands im Rahmen der Gäste 2003 überzeugt. Für die Teilnahme am "Marktplatz Hotel 2003" wird ein Kostenbeitrag von 25 Euro erhoben, der zugleich auch den Messeeintritt zur Gäste 2003 einschließt. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Die Kongressdetails und Unterlagen zur Teilnahme am "Marktplatz Hotel 2003" können beim Gäste-Team der Leipziger Messe telefonisch unter 0341/67882-90 oder unter der E-Mail-Adresse f.schwer@leipziger-messe.de angefordert werden.




stats