Employer Branding

McD-Mitarbeiter erzählen ihre Geschichten

Seit Beginn des Jahres sind in den Restaurants des hannoverschen Franchise-Unternehmens McDonald’s Ehmann diverse Plakate der eigenen Mitarbeiter zu sehen. Mit vielen neuen Motiven startet die Kampagne in das zweite Halbjahr und gibt jedem Mitarbeiter die Chance, sich stolz und selbstbewusst zu präsentieren.
Unter dem Motto: 'McDonald’s Ehmann – mehr als ein Job!' erklären Mitarbeiter, Auszubildende und Führungskräfte, warum sie gerne bei McDonald’s tätig sind und welche abwechslungsreichen und fordernden Aufgaben sie tagtäglich bewältigen. Jeder Mitarbeiter hat seine ganz persönliche Geschichte.

Begleitet vom Hashtag #MehrAlsEinJob werden Fotos und Videos vom Alltag der Mitarbeiter auf Facebook und der Website des Unternehmens veröffentlicht, die Einblicke in die Teamarbeit und Verantwortlichkeit bei McDonald’s Ehmann geben. Die Kampagne ist langfristig ausgerichtet.

Die neuen Motive erscheinen über das Jahr hinweg in den neun Restaurants. Franchise-Nehmer David Ehmann: „Die Positionen im Restaurant-Management werden bisher fast komplett durch eigenen Nachwuchs aus der Crew besetzt. Vom ersten Tag an werden neue Mitarbeiter begleitet, gefördert und erfahren die Wertschätzung ihrer Arbeit und Person. Qualifizierte externe Bewerber mit Gastronomieerfahrung fehlen bisher, weshalb die Hemmschwellen beim Bewerbungsverfahren so niedrig wie möglich gehalten werden. Bewerber brauchen lediglich Engagement und Verantwortungsbewusstsein, um sich im Team von McDonald’s Ehmann über vielseitige Aufgabenprofile und spannende Aufstiegschancen zu freuen.“

Auf der Suche nach neuen Talenten passt der Franchise-Nehmer seine Recrutingstrategie an das Mediennutzungsverhalten der Jobsuchenden an. Die 'Digital Natives' können sich sowohl über die Website http://www.mcdonalds-ehmann.de/karriere als auch mit einer persönlichen Nachricht auf Facebook oder via Smartphone bewerben. 

www.mcdonalds-ehmann.de

stats