McDonald's beliebteste Marke bei VZ-Nutzern

Die so genannte Digital Generation liebt McDonald's: Für die Studie 'Generation Netzwerk' wurden 20.000 junge Menschen im Alter von 14 bis 29 Jahren von den Netzwerken StudiVZ, MeinVZ und SchülerVZ bezüglich ihrer meist genutzten Marken befragt: 80 Prozent  nannten dabei den Gastro-Marktführer. Dahinter folgen die Deo-Marke Axe und der Modefilialist H&M mit je 61 Prozent. 

Bei der Frage nach den sympathischsten Marken lagen Coca-Cola, McDonald’s, Kinder und Axe mit jeweils 70 Prozent der Nennungen gemeinsam an der Spitze. Dass sich die Spitzenreiter auf ihrem Erfolg nicht ausruhen dürfen, belegt die Tatsache, dass 40 Prozent der Befragten angaben, bewusst immer wieder Abwechslung und neue Inspiration zu suchen.
Wichtigstes Tool: das Internet, von mehr als die Hälfte der Befragten unverzichtbare Quelle für Produkt-Infos, gefolt vom Handy, von fast einem Drittel als Informationsmedium genutzt. 
Die VZ-Netzwerke verfügen mit studiVZ, schülerVZ und meinVZ über Onlinenetzwerke für alle Internetnutzer ab 10 Jahren. Mit rund 16,5 Mio. (Stand: August 2011) Nutzern zählen die VZ-Netzwerke zu den meistgeklickten Internetseiten im deutschsprachigen Raum. Das exponentielle Wachstum seit der Gründung der VZ Netzwerke Ltd. belegt die enormen Netzwerkeffekte von Sozialen Netzwerken.
In den drei Netzwerken studiVZ, schülerVZ und meinVZ können die Nutzer mithilfe von Profilseiten mehr über andere herausfinden, Fotos miteinander teilen, Nachrichten schicken, Spiele spielen, in Themengruppen diskutieren und in vielfacher Weise mit bestehenden und neuen Freunden interagieren.

www.meinvz.net

stats