McDonald’s mit neuem Europa-Präsident

Russ Smyth, in der McDonald’s Corporation, Oak Brook/Ill., bisher verantwortlich für die so genannten Partnerbrands (Boston Market, Donatos, usw.), wurde neuer Präsident der Company für die europäische Region. Mit über 6.000 Stores und umgerechnet mehr als 10 Mrd. Dollar Jahreserlösen ist die Alte Welt der geografisch zweitwichtigste Bereich - nach USA. Wohlgemerkt, für den größten Gastronomen der Welt. Smyth folgt Charlie Bell, der im Dezember aufgestiegen ist zum Chief Operating Officer (COO) der Gesamtorganisation. www.mcdonalds.com




stats