Mehr als 1.000 Betriebsrestaurants servieren im Januar die Brigitte Diät

Auch am Arbeitsplatz können Berufstätige jetzt wieder die Brigitte Diät genießen. Mehr als 1.000 Kantinen bieten im Januar die leckeren und leichten Rezepte an. So wird zum Beispiel auch in Kantinen von Deutsche Bank, MAN, der Deutschen Bundesbank und des Europäischen Parlaments zwei Wochen lang nach der Brigitte Diät gekocht. Damit ermöglichen die Unternehmen ihren Mitarbeitern, sich gesund und ausgewogen zu ernähren.
Digitale Angebote bieten zusätzliche Unterstützung beim Abnehmen, wie zum Beispiel der Brigitte Diät-Coach unter www.brigitte.de/diaet-coach mit individuellem Ernährungs- und Fitnessplan sowie Austauschmöglichkeiten mit Experten und in der Community. Begleitet wird die Aktion mit einem Diät-Extraheft, das im Handel erhältlich ist. Die Brigitte Diät 2012 markiert einen Wendepunkt in der Geschichte der bewährten Diät. Aus den neuesten Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft haben die Brigitte-Diätexperten drei grundlegende Regeln abgeleitet, mit denen das Abnehmen noch wirkungsvoller ist.

Die drei Regeln sind: "Stundenformel", "Fatburn-Kick" und "Kalorienbremse".
Die "Stundenformel" lautet 4 - 4 - 10 für drei Mahlzeiten am Tag. Sie bezeichnet die Stundenzahl, die mindestens zwischen den Mahlzeiten liegen sollte. Der Hintergrund: Der Stoffwechsel verbrennt am meisten Fett, wenn man ihm Pausen gönnt. Hinter dem "Fatburn-Kick" verbirgt sich die Erkenntnis, dass eiweißreiche Nahrung das Abnehmen begünstigt. Deshalb sollte abends eiweißreich und kohlenhydratarm gegessen werden. So kann über Nacht ungehindert Fett abgebaut werden. Diesem Prinzip folgen auch die mit der "Kalorienbremse" gekennzeichneten Rezepte im Diät-Extra. Sie enthalten 20 Prozent weniger Kohlenhydrate als übliche Diät-Mahlzeiten, haben aber eine niedrigere Energiedichte und machen mit wenigen Kalorien besonders satt. Und weniger Kohlenhydrate bedeutet, dass der Körper sich besser auf den Fettabbau konzentrieren kann.

Brigitte Huber, Chefredakteurin Brigitte: "Wir haben die Brigitte Diät wirkungsvoller gemacht, ohne am Genuss zu sparen. Alle Rezepte folgen dem Prinzip der drei neuen Regeln, 'Stundenformel', 'Fatburn-Kick' und 'Kalorienbremse'. Auch mit der Diät-App für iPhone und iPad sind Rezepte und Diätpläne überall schnell zur Hand und Einkaufslisten leicht zusammengestellt.
 


stats