Compass Group

Mexiko-Aktion in Betriebsrestaurants

Vom 17. bis 19. November entführt die Compass Group Deutschland ihre Gäste mit der Aktion „Mexican Food“ auf eine kulinarische Reise in den nordamerikanischen Aztekenstaat.
Auf dem Speiseplan steht zum Auftakt eine Lasagne Mexicana mit Rinderhackfleisch. Kidneybohnen und Mais werden bei dieser Spezialität mit Limettensauerrahm ergänzt und durch Cumin um eine klassische südamerikanische Note verfeinert. Zudem geht es mit dem Schweinefilet Chuletas Adobo zurück ins 18. Jahrhundert. Adobo bedeutet so viel wie „Würze“ und steht für ein in Tomatensauce mariniertes Schmorgericht. Die historische Art der Zubereitung mit Essig, Oregano und Cumin diente früher zur Konservierung des Fleisches. Heute wird das Gericht neu interpretiert zu einem besonderen Geschmackserlebnis.

Der gefüllte Baraboca Beef Burrito vervollständigt das Trio. Er beinhaltet neben rotem Bohnenmus eine Jalapeño-Käse-Sauce und wird mit Reis serviert. Aktuell, so die Compass Group, erlebe die mexikanische Küche eine Renaissance. Verknüpft mit moderner Gastronomie, werde Mexiko zu einem Trend, der internationales Spitzenniveau erreicht.

www.compass-group.de



stats