Apeiron

Mit GinYuu und The Bullitt auf Wachstumskurs

Zwei Neuzugänge im Portfolio der Apeiron AG von Kent Hahne: Im Ruhr Park Bochum eröffnet nach Köln das zweite Restaurant der Burger-Marke Bullitt. Bereits vor ein paar Tagen ging in der Shopping City Süd nahe Wien das erste GinYuu in Österreich an den Start, außerdem ein weiterer deutscher Standort der Asia-Pazifik-Marke - ebenfalls im Bochumer Ruhr Park.
Rechtzeitig zur Eröffnung des neuen Bullitt-Restaurants wurde neben dem bewährten 'Burger – Wings – Shakes' ein neuer Slogan aufgenommen: Blockbuster Burgers. Der Name Bullitt soll an den gleichnamigen Film von 1968 erinnern - ein Klassiker, der vor allem durch seine halsbrecherischen Verfolgungsjagden durch San Francisco und seinen kompromisslosen, toughen Helden zur Legende wurde.

Bullitt steht für klassisch amerikanisches Essen in moderner Interpretation und folgt der Überzeugung, dass nur das auf eine Speisekarte gehört, was Potenzial zum Blockbuster hat. Auch das neue Restaurant setzt auf das gewohnte Fresh Casual-Konzept, das die Vorteile von Fast Food mit heutigen Qualitätsansprüchen verbindet. Alle Zutaten sind hochwertig und werden vor den Augen des Gastes frisch zubereitet. Auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten: Alle Burger werden auf Wunsch auch vegetarisch mit Feta-Patties angerichtet. Zusätzlich kann jeder Burger ohne Burger-Bun, dafür mit Salatblatt serviert werden. Eigens kreierte Bullitt-Shakes und Freak Shakes mit und ohne Alkohol runden das Angebot ab.

Den Gast erwarten 66 gemütliche und modern gestaltete Sitzplätze mit Fullservice. Alle Speisen und Getränke gibt es auch zum Mitnehmen.

Bereits am 29. Oktober eröffnete das neue 'GinYuu' in der Shopping City Süd (SCS) in Vösendorf/NÖ bei Wien. Das Konzept verbindet die asiatisch-pazifische Küche mit einer Portion Lifestyle und will das Lebensgefühl des Pazifiks nach Österreich bringen. Drei Jahren nach der Gründung 2013 zählt die Kette bereits vier Standorte in Deutschland und soll bis Ende 2017 13 Standorte umfassen. In Österreich folgen 2017 zwei weitere in Wien und in Deutschland kommen – ab Herbst 2016 – sechs neue Restaurants hinzu, unter anderem in Köln und Dortmund.

Das GinYuu in der SCS verfügt auf 600 qm über 180 Sitzplätze und schafft 35 neue Arbeitsplätze. Bereits im ersten Jahr ist ein Jahresumsatz zwischen 1,5 bis 2 Mio. Euro anvisiert. 

www.the-bullitt.de
www.ginyuu.de
www.apeiron-ag.com


stats