Mit Goldenen Tabletts direkt ins Fernsehen

Die Wahl der Mensa des Studentenwerks Osnabrück in Vechta zur „Mensa des Jahres“ und die Verleihung von fünf Goldenen Tabletts hat bundesweit eine große Medienresonanz ausgelöst. Nun hat Küchenchef Rudi Böhmer sogar eine Einladung in die Johannes B. Kerner Show erhalten. Gemeinsam mit den bekannten Fernseh-Köchen Johann Lafer, Rainer Sass u.a. war er am 28. Januar in der beliebten Talksendung. Das Thema von Kerners Kochstudio war jahreszeitengerecht dem Karneval gewidmet: „Deftige Küche vor dem Kater“. Rudi Böhmer wählte eine typische regionale Spezialität, die er thematisch sehr kreativ mit dem Karneval verbunden hat. Er servierte „Steckrübensüppchen mit Pumpernickelkappe und Gemüse-Konfetti“.



Auch Birgit Bornemann, die Geschäftsführerin des Studentenwerks Osnabrück, freute sich. Dass heute ein Mensaleiter eingeladen wird, macht deutlich, wie die Qualität der Mensen und das Image insgesamt gestiegen sind. Der Wettbewerb um die Goldenen Tabletts zeigt auch, dass die Studierenden in Deutschland das breit gefächerte und hochwertige Angebot der Studentenwerks-Mensen und Cafeterien schätzen und differenziert bewerten“.

stats