Mit Wihoga-Zeugnis startklar für die Ausbildung im Gastgewerbe

Nach ihrer einjährigen fachspezifischen Vorbereitung auf eine Ausbildung im Gastgewerbe konnten die Wirtschaftsschulen für Hotellerie und Gastronomie (Wihoga) in Dortmund jetzt 90 junge Frauen und Männer in Restaurants und Hotels im In- und Ausland entsenden, darunter in Renommierbetriebe wie dem Hilton Dresden oder dem Carpe Diem in Kapstadt.
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken! Damit erweist sich der Besuch der Berufsfachschule tatsächlich als ein erster Karriereschritt im Gastgewerbe, der nach der Ausbildung und einigen Jahren Berufspraxis oft mit der zweijährigen Managementausbildung an der Wihoga fortgesetzt wird.www.wihoga.de


stats