Mitmachen beim Kessel-Wettbewerb 2008

GV Betriebe, die sich nach bestimmten Kriterien bewerten lassen wollen, können jetzt in den Genuss einer Evaluierung kommen. Es gibt 4 Kategorien:
  1. Krankenhäuser/Rehakliniken
  2. Pflegeheime/Senioreneinrichtungen
  3. Betriebsrestaurants/Mensen
  4. Schulen mit Vollverpflegung
Jeder teilnehmende Betrieb beantwortet ca. 300 Fragen und schickt Speisepläne, Aktionen und andere Daten und Fakten zu. Im November tritt die Jury zusammen und wählt die besten Betriebe und den besten Küchenleiter in den jeweiligen Kategorien. Am 27. November findet dann der Gastromed-Kongress in Waidhofen an der Ybbs (Österreich) statt, erstmalig mit der feierlichen Verleihung der Kessel-Awards 2008. Alle Betriebe, die sich 2008 nach der Kessel-Methode zertifizieren ließen, nehmen automatisch am Wettbewerb und am Kongress teil.
Sämtliche Informationen, Anmeldeformulare, etc. unter www.gastromed.at Redaktion gv-praxis


stats