Modernisierte Mensa in der Sportschule Potsdam mit Café-Lounge

Nach dem Mensa-Umbau in der Sportschule Potsdam Friedrich Ludwig Jahn hat der langjährige Verpflegungspartner Sodexo im frisch sanierten Gebäudeteil eine moderne Cafeteria mit Café-Lounge eröffnet

Das neue Konzept mit Kaffeespezialitäten, Getränken und einer vielseitigen Zwischenverpflegung ist Bestandteil der sportlergerechten und sportartenspezifischen Vollverpflegung am Olympiastützpunkt. In zeitgemäßer Wohlfühlatmosphäre können die Nachwuchssportler den notwendigen Energiekick für zwischendurch und Fitness für die nächste Trainingsrunde tanken. Das besondere Highlight ist die neue, speziell für die Spotschule Potsdam konzipierte und individuell gestaltete Café-Lounge - ein trendiger und zugleich anheimelnder Treffpunkt zur Kommunikation und Entspannung für Sportler, Trainer und Mitarbeiter. Die Café-Lounge ist in Rot-Braun-Tönen gehalten und mit bequemen Sitzmöbeln ausgestattet. Die raffinierte Wandgestaltung mit den Skylines von Potsdam sowie der Olympiastädte Athen, Peking und Rio de Janeiro sorgt für den besonderen, zum Olympiastützpunkt passenden Flair.

Sodexo arbeitet seit Mitte 2002mit der Sportschule Potsdam zusammen. Seit 2009 in einer offenen Vollküche mit Free-Flow-Ausgabe und kleiner Cafeteria. Im Rahmen des 2010 begonnenen Mensa-Umbaus entwickelte Sodexo das neue Cafeteria-Konzept mit Café-Lounge. Rund 60.000 Euro wurden in Umbau, Equipment, Küchentechnik und Ausstattung der Café-Lounge investiert.

www.sodexo.com

stats