Mövenpick-Gourmetgericht jetzt im Kühlregal

Ab sofort gibt es im LEH ein neues Angebot für Genießer: Gekühlte Menüs mit dem Absender Mövenpick – gekocht und präsentiert von apetito, Rheine. Fünf Kreationen bilden das Startprogramm der Produktreihe mit dem Anspruch ’Feinster Genuss in Restaurant-Qualität’:
  • Poulardenbrust Tessiner Art serviert mit würzigen Polenta-Schiffchen
  • Zürcher Kalbsrahmgeschnetzeltes mit Nüdli
  • Buntbarschfilet mit Garnelen an Safransauce
  • Gnocchi Mediterran mit Grillgemüse
  • Riz Casimir: Hähnchenfiletstücke in pikanter Currysauce und Basmatireis
Alle fünf Menüs sind Single-Portionen (Einwaage: 370-390 g), die in der Mikrowelle oder im Wasserbad zubereitet werden können. Zu Verkaufspreisen zwischen 3,99 und 4,79 EUR werden sie in einer schwarzen Zwei-Kammer-Menüschale angeboten. Eine mit dem Mövenpick-Logo bedruckte Siegelfolie sorgt für hygienische Sicherheit – und den hochwertigen Look. www.apetito.de Redaktion food-service Mövenpick, apetito, Menüs, Supermarkt


stats