Mövenpick Hotel in Kuwait

Die Expansionspläne der Mövenpick Hotels & Resorts, Adliswil, im Mittleren Osten gehen unvermindert weiter: Anfang Februar wurde ein Mövenpick Hotel in Kuwait eröffnet. Das neue Fünf-Sterne Haus liegt direkt an der Shuwaikh Bay, im Herzen von Kuwaits neuer Freihandelszone. Dr. Hamad I. Al-Towaijri, Vorsitzender der International Trade Holding Company, und Andreas Mattmüller, Senior Vice President Middle East der Mövenpick Hotels & Resorts, unterzeichneten Ende Januar einen Management Vertrag für das neue Mövenpick Hotel in Kuwait, das bereits zum 1. Februar 2003 in Betrieb genommen wurde. Insgesamt 100 Zimmer mit Meerblick, ein Executive Floor mit Lounge, fünf Restaurants, Konferenzräume und Business Centre sowie Swimming Pool stehen den Gästen zur Verfügung. Auch kulinarisch hat das neue Mövenpick Hotel einiges zu bieten: Ein Mövenpick Restaurant mit internationaler Küche, eine Tea Lounge, die Shisha Terrasse für den Abend, ein italienisches Spezialitätenrestaurant sowie ein Steakhouse. "Es gibt Pläne, ein 4.000 qm großes Konferenzzentrum mit einem Ballsaal anzubauen", erklärt Dr. Al-Towaijri. Andreas Mattmüller ergänzt: "Kuwait ist eine strategische Schlüsseldestination für die Expansion unserer Marke in der Golfregion".



stats